Wir helfen den Bauern, die besten Bauern der Welt zu sein.

Nedap Livestock Management ist weltweit führend in der Automatisierung der Landwirtschaft mit individueller Tieridentifikation. Entdecken Sie, was wir für Sie tun können:

Milchviehhaltung

Intelligente und bewährte Lösungen für die Überwachung und Verwaltung individueller Milchkühe.

Gehe zu Milchviehhaltung

Schweinezucht

Automatisierte Lösungen für die individuelle Schweinehaltung im gesamten Produktionszyklus.

Gehe zu Schweinezucht

Unsere Vision

Bei Nedap entwickeln wir Technologie fürs Leben: Produkte, die Menschen dabei helfen, produktiver, erfolgreicher und aussagekräftiger in ihrem Berufsleben zu werden. Im Mittelpunkt unserer Technologie für das Leben steht unser Bestreben, wirklich zu verstehen, was Menschen brauchen, um an ihrem Arbeitsplatz herausragende Leistungen zu erbringen. Wir stellen Produkte her, die diesen Anforderungen gerecht werden, die die Macht der Ziele der Menschen freisetzen und die Art und Weise verändern, in der sie ihr Berufsleben führen.

Mehr über Nedap

Erfolg

Geschichten

Enda Doran
ie
Enda Doran
Milchviehhalter
Lesen Sie seine Geschichte
"Nedap ermöglicht es mir, Zeit mit der Familie zu verbringen"
Brian Mooney
ie
Brian Mooney
Milchviehhalter
Lesen Sie Brians Geschichte
"Es ist nicht so, wie es es ändert, es ist so, wie es die Dinge gleich hält."
Marian und Willy Gijsbers
nl
Marian und Willy Gijsbers
Geschäftsinhaber
Lesen Sie ihre Geschichte
"Wenn wir einzeln füttern, bekommen wir Sauen mit dem maximalen Gewicht, wenn sie aus dem Abferkelstall kommen."
Dirk und Michael Schröder
de
Dirk und Michael Schröder
Milchviehhalter
Lesen Sie ihre Geschichte
“Unser Herdenmanager kann jetzt ganz alleine 600 Kühe im Überblick behalten”
Wilfred de Bruijn
nl
Wilfred de Bruijn
Milchviehhalter
Lesen Sie Wilfred's Geschichte
“Brunsterkennung, Gesundheitsüberwachung und Kuhpositionsbestimmung sind jetzt selbstverständlich.”
Christoph Philippen
de
Christoph Philippen
Betriebsleiter
Lesen Sie seine Geschichte
“Durch das System sparen wir viel Arbeitszeit ein, da wir brünstige Kühe jetzt besser und früher erkennen als zuvor”